Kleinere Räume mit Teppichen optisch vergrößern

Kleinere Räume mit Teppichen optisch vergrößern

Viele von uns haben ein althergebrachtes Problem: Ihre Zimmer oder Ihre Wohnung ist vergleichsweise klein. Inzwischen gibt es viele neue tolle Möglichkeiten, um Stauraum zu schaffen oder diesen zu optimieren. Viel häufiger ist es für die Bewohner von viel größerer Bedeutung die Wohnung beziehungsweise einzelne, kleinere Räume zu vergrößern oder zumindest so wirken zu lassen, damit man auf diese Art und Weise einen optischen Mehrwert schafft. Um das zu erreichen gibt es inzwischen eine ganze Reihe von Techniken, die sich das Design von Wänden, Möbeln, aber auch Teppichen zu Nutze machen, um einen Raum zu vergrößern. Bei den Teppichen kann es sich dabei durchaus lohnen, sich ein ganz persönliches Exemplar anfertigen zu lassen, welches sich perfekt in den individuellen Raum integriert.

Kleine Dinge, wie Teppiche, machen oft schon den Unterschied

Meistens sind es im Bereich der Raumausgestaltung die kleinen Dinge, die am Ende die größte Wirkung erzielen können. Das kann zum Beispiel schon die Farbgestaltung einer einzelnen Wand ausreichen. Kräftige Farben lassen Wände aufeinander zu, hellere voneinander weg streben. So können Sie auch einen rechteckigen Raum optisch quadratischer machen, wobei diese Maßnahmen den Raum auch immer gleichzeitig optisch vergrößern. Auch die Gestaltung des Bodens mit einem Teppich, Läufer, Verlegeteppich, Filzkugelteppich oder Parkett hat eine ganz besondere Wirkung auf die Raumsymmetrie. Elegante Bettwäsche im Schlafzimmer, Tischdekorationen, Bilder an den Wänden, gemütliche Teppiche auf dem Boden oder auch Decken können aus einem kleinen Raum eine wahre Oase der Entspannung machen. Ein Teppich, welcher sich nicht bis in die Ecken des Raumes erstreckt und der einen deutlichen Kontrast zum Rest des Bodens bildet, wirkt durch Platz zwischen dem Teppichrand und der Wand als würde er den Raum optisch vergrößern.

Teppiche bieten die besten Gestaltungsmöglichkeiten beim Vergrößern des Raums

Die beste Variante einen Raum auszugestalten ist ein allumfassendes Raumkonzept, dass den Teppich perfekt in seine Umgebung einbindet. So sollten Sie, gerade wenn Sie beabsichtigen einen kleineren Raum zu vergrößern, alle Übergänge von Farben, Räumen und Strukturen sorgfältig planen. Setzen Sie unsere individuell gestaltbaren Filzkugelteppiche in Verbindung mit Möbeln, Wanddekoration, Regalen und Bildern ein, um auch den noch so kleinen Räumen möglichst viel Struktur zu verleihen. Auch auf diese Art und Weise können Sie den Raum weiter optisch vergrößern. Bei kleinen Räumen bietet es sich besonders an, den Übergang eines dunklen Bodenbelags auf einen farbenfrohen oder hellen Filzkugelteppich als optisches Highlight einzusetzen. Dadurch gelingt es Ihnen auch kinderleicht, die Blicke desjenigen zu steuern, der den kleinen Raum betritt. Eine gezielte Blickführung vom Bodenbelag zum Teppich über die Möbel zur Decke hilft Ihnen dabei, den gewünschten Effekt zu erzielen. Im Gegensatz zu neuen Möbeln und dem Streichen der Wände stellen individuell angefertigte Teppiche, die Sie bei uns zum Beispiel in der Form von rechteckigen und runden Filzkugelteppichen in allen Größen kaufen können, eine kostengünstige und praktische Alternative dar.

All unsere Filzkugelteppiche werden aus hochwertiger neuseeländischer Schafschurwolle gefertigt, welche nach den traditionellen Methoden und Werten von nepalesischen Frauen zu Filzkugeln verarbeitet wird. Diese Filzkugeln werden im Anschluss in über 60 verschiedene Farben gefärbt und von Hand zu den wunderschönen Teppichen vernäht, welche Sie bei uns kaufen können. Unsere faire Behandlung und Bezahlung der Frauen ermöglicht es Ihnen, Ihre Familie zu versorgen und stärkt ihre eigene Position innerhalb der Gesellschaft.

Weiterführende Informationen:

Share this post